Sendungen und TV Tipps !!!

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  »  |  Last [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Azadiyakurdistan on 08/12/2011 07:32 PM

Titanic läuft gerade auf Kurd1!!!

Silav û Rêz
Azad

Reply

firat47
Deleted user

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from firat47 on 09/09/2011 02:45 PM

(Heute läuft auf KURD1 der Film HÊVÎ (Umut) von Yilmaz Guney,in kurdischer Sprache! Der Film fängt um 20:00 Uhr, Zeit in Diyarbehir, an...wäre hier dann also um 19:00 Uhr schon)

Avestakurd - Televîzyona kurdî KURD-1, bi boneya 27. salvegera mirina derhênerê kurd yê navdar Yilmaz Guney ve...

îșev (09.09.2011) saet di 20'an de (bi saeta Diyarbekirê) fîlmê YILMAZ GUNEY yê bi navê HÊVÎ (Umut) bi kurdî diweșîne.

Hêjayî gotinê ye ku ev film cara yekem bi kurdî tê weșandin. Weke ku tê zanîn, televîzyona kurdî KURD1'ê berê jî fîlmên Yilmaz Guney yên din bi kurdî weșandibûn.

Fîlmê HÊVÎ'yê dê herweha 15'ê îlonê jî saet di 23 :15'an de jî dîsa bi kurdî û li ser KURD1'ê were dubarekirin.

http://www.youtube.com/watch?v=K57leqcA8lY&feature=player_embedded

Televîzyona Kurd1'ê li ser satelîtên NileSat û EuroBirdê weşanê dike.

NILESAT 10930 H, SR 27500, FEC ¾ (Atlantic Bird 4A)

EUROBIRD 9A (9°Est) 11938 H, SR 27500, FEC ¾

avestakurd.net

 

Reply Edited on 09/09/2011 02:49 PM.

Peshmerge_G...

28, male

  Fortgeschritten

Posts: 166

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Peshmerge_Gerilla on 01/16/2012 08:02 PM

Kurdistan - Was wir brauchen, ist Glück


Die beiden Protagonistinnen des Dokumentarfilms stammen aus Russland und dem Baltikum und sind ihren Männern aus Liebe in das autonome Gebiet Kurdistan im Irak gefolgt.
Obwohl sie mit Kurden beziehungsweise Irakern verheiratet sind, werden sie verfolgt und vertrieben. Der Film schildert unter anderem die Rückkehr einer von ihnen in eine äußerst unwirtliche und von großer Armut geprägte Region, die vom gesamten Dorf enthusiastisch gefeiert wird.
Meisterregisseur Alexander Sokurow - mehrfach international vor allem für seinen Film "Russian Ark" (2002) ausgezeichnet - sagt selbst über eine seiner Protagonistinnen: "Ich hatte noch nie eine Frau mit einem so dramatischen und wirren Schicksal gesehen. Eine Frau, deren unermüdliche, wissbegierige und durchdringende Seele das Glück in dem ihr gegebenen Leben nicht finden konnte.".

Kurdistan - Was wir brauchen, ist Glück am Dienstag, den 17.01.2012 um 00:15 Uhr auf ARTE

Kurdistan - Was wir brauchen, ist Glück am Montag, den 23.01.2012 um 02:55 Uhr auf ARTE

ARTE

Pêshmerge û Gerîla hêzên parastinê miletê Kurdin.

Reply Edited on 01/16/2012 08:04 PM.

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Azadiyakurdistan on 01/20/2012 11:29 PM

Ihr könnt den Film "Kurdistan - Was wir brauchen, ist Glück" für nur eine befristete Zeit (einige Tage) anschauen wenn ihr "AzadiyaKurdistan TV" dann auf  "Filme" klickt und den Film aussucht.

Der Untermenüpunkt FILME ist NEU!!!!

Da werden einige Filme und Dokumentarfilme gezeigt.

Oder einfach hier klicken....

Silav û Rêz
Azad

Reply Edited on 01/21/2012 12:15 AM.

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Azadiyakurdistan on 03/14/2012 12:07 AM



[Ein Augenblick Freiheit] - Am 19.03.12 [Montag] um 21:55 Uhr - 23:45 Uhr auf [arte] zu sehen!
___

Tempo- und ereignisreich erzählt "Ein Augenblick Freiheit" von der Odyssee dreier iranisch/kurdischer Flüchtlingsgruppen: einem Ehepaar, zwei jungen Männern mit zwei Kindern und einem ungleichen, befreundeten Männerpaar.

Ali und sein Freund Merdad riskieren ihr Leben, um Alis Nichte Azy und seinen Neffen Arman aus dem Iran in den Westen zu schmuggeln und dann nach Wien zu bringen, wo die Eltern der beiden Kinder politisches Asyl gefunden haben. Nach einer atemberaubenden Flucht quer durch den Iran und einer lebensgefährlichen Wanderung über die schneebedeckten Berge an der Westgrenze landen sie endlich in der Türkei.

Auch das Ehepaar Lale und Hassan nimmt mit ihrem Sohn Kian mit auf den beschwerlichen Weg über die Berge. Von einem betrügerischen Schlepper hinters Licht geführt, entgehen die Drei nur um Haaresbreite ihrer Verhaftung und schaffen es mit knapper Not über die Grenze. Zusammen mit anderen iranischen Flüchtlingen stranden sie in einem schäbigen Hotel in Ankara und lernen dort zwei Freunde kennen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: den kurdischen Lebenskünstler und chronischen Optimisten Manu und den gebildeten, geradlinigen und schwerblütigen politischen Aktivisten Abbas.

Für einen Augenblick scheint die Freiheit tatsächlich erreicht zu sein. Doch dann beginnt eine zermürbende Zeit des Wartens. Der Willkür der türkischen Behörden ausgeliefert, ständig bedroht durch den iranischen Geheimdienst, konfrontiert mit dem Dahinschmelzen der Ersparnisse, die wegen des Arbeitsverbots nicht aufgefüllt werden können, versammeln sich die Flüchtlinge zu Hunderten vor dem UHNCR-Gebäude und warten auf ihre Anerkennung als Asylanten und auf die Weiterreise in ein Aufnahmeland. Wer mit seinem Antrag scheitert wird abgeschoben - möglicherweise in den Tod.

Arash T. Riahi wurde im Iran geboren und ist als Kind mit seinen Eltern nach Österreich geflüchtet. Im Film verarbeitete er seine eigenen Erfahrungen und andere Flüchtlingserlebnisse. Bis "Ein Augenblick Freiheit" seine fesselnde Dramatik fand, brauchte es 14 Drehbuchfassungen.

Der Regisseur wurde zuvor mit Dokumentarfilmen bekannt. "Die Souvenirs des Herrn X" porträtiert eine schrullige österreichische Amateurfilmerszene und wurde 2004 in Chicago mit der Silver Plague ausgezeichnet. Für seinen zweiten Kino-Dokumentarfilm "Exile Family Movie" erhielt er den Max Ophüls Preis. Sein nunmehr erster Spielfilm eröffnet dem Regisseur neue Perspektiven. "Obwohl alles beim Spielfilm gestellt ist, kann man manchmal zu einer radikaleren Form von Wahrheit kommen".

Obwohl die Flüchtlinge zur Untätigkeit verdammt sind, überschlagen sich die Ereignisse im Film. Eine gehörige Portion Humor trägt dazu bei, dass man das Geschehen in seiner Tragik aushalten kann. Aber der Humor ist hauptsächlich dazu da, das Publikum in die Geschichte hinein zu ziehen. "Wenn Menschen lächeln, öffnet sich ihr Kopf", sagt Riahi, der mit "Ein Augenblick Freiheit" seinen Anspruch ans Kino verwirklicht hat: "Wenn ich ins Kino gehe, möchte ich, dass mich ein Film nicht kalt lässt, er soll möglichst viele Sinne ansprechen."
---
Sededaten:

Montag, 19.03.12
21:55 Uhr - 23:45 Uhr (110 Min.) auf ARTE!

Wiederholung:
24.03.2012 um 03:00 Uhr!

Quelle...

Silav û Rêz
Azad

Reply

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Azadiyakurdistan on 04/05/2013 12:07 AM

KURDISTAN, EIN NEUER STAAT IN VORDERASIEN?

>>6. April 2013 um 19.00 auf ARTE TV<<




Mitten im Nahen Osten, der in einem permanenten Konfliktzustand zu verharren scheint, sind die irakischen Kurden der politischen und wirtschaftlichen Autonomie seit nunmehr zwanzig Jahren ein gutes Stück näher gekommen. MIT OFFENEN KARTEN beschäftigt sich mit den historischen Gründen für diese Entwicklung und den derzeitigen und zukünftigen Problemen der Autonomen Region Kurdistan.

Silav û Rêz
Azad

Reply Edited on 04/05/2013 12:11 AM.

Dilan

26, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Dilan on 04/06/2013 09:18 PM

Es ist wichtig Videos über Kurden und Kurdistan zu zeigen. Es war aber leider zu kurz. Die wirtschaftliche Entwicklung in Südkurdistan wurde nur durch ein einziges Bild von Family Mall gezeigt. Und die Angaben über Zahl der Kurden in allen Teilen wurden aktuallisiert nicht wie vor 20 Jahren.

Reply

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Azadiyakurdistan on 04/06/2013 09:54 PM

Es ist wichtig Videos über Kurden und Kurdistan zu zeigen. Es war aber leider zu kurz. Die wirtschaftliche Entwicklung in Südkurdistan wurde nur durch ein einziges Bild von Family Mall gezeigt. Und die Angaben über Zahl der Kurden in allen Teilen wurden aktuallisiert nicht wie vor 20 Jahren.

Dieses Video ist eher für Menschen die kaum was über Kurden und Kurdistan wissen gemacht nicht für uns bzw. Leute die viel mit dem Thema was zu tun haben und vieles schon wissen.

 Die Anzahl der Kurden wurde zwar in manchen Teilen erhöht z.b in der Türkei (Nord-Kurdistan) 18 Mio. in alten Videos war die Rede von 12 Mio. immer aber die Zahl ist nach kurdische Quellen immer noch wenig. Da es aber keine offizielle Zahlen gibt kann man dagegen nichts sagen. Z.b wurde gesagt,d ass in Syrien 2 mio Kurden leben, das stimmt auch nicht. Mindestens 3-4 mio. Kurden leben in Syrien (West-Kurdistan)
 

Silav û Rêz
Azad

Reply

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Azadiyakurdistan on 04/06/2013 10:58 PM

Wer das verpasst hat kann hier anschauen!!

http://www.arte.tv/guide/de/047590-021/mit-offenen-karten




Silav û Rêz
Azad

Reply Edited on 04/06/2013 11:09 PM.

Aram-Master

31, male

  Einsteiger/in

Posts: 6

Re: Sendungen und TV Tipps !!!

from Aram-Master on 04/09/2013 09:13 PM

Hier zukünftige Aufteilung des Nahen und Mittleren Ostens! 

Ist schön Kurdistan dort zu sehen!: http://www.youtube.com/watch?v=dK1Q_f9AX6Q


Reply Edited on 04/09/2013 10:05 PM.
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  »  |  Last

« Back to forum