Der mutmaßliche Täter von Paris war seit mehr als einem Jahr Mitglied bei FEYKA

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Der mutmaßliche Täter von Paris war seit mehr als einem Jahr Mitglied bei FEYKA

from Azadiyakurdistan on 01/22/2013 07:54 PM


Bild: Mitgliedschaft in Mala Kurd a Çandê

Der Vorsitzender des FEYKA (Föderation der kurdischen Vereine in Frankreich) Mehmet Ulker gab bekannt, dass der mutmaßliche Täter Omer Guney, der von der französischen Polizei wegen Mord an dre kurdische Aktivistinnen festgenommen wurde, seit einem Jahr und zwei Monaten mit einem kurdischen Verein in Kontakt trat, und seinde Identität nicht bekannt ist.
Omer Guney kommt aus der Stadt Sîvas /Sêwas.
Die französische Polizei hatte angekündigt, dass Guney auf dem Videoaufnahmen von Überwachungskameras mit Sakîne Canzis zu sehen war. Und er mehrere Male an dem Tag zum Informations Büro gegangen ist.

Parîs (Rûdaw) - Serokê Federasyona Komeleyên Kurd ên Fransayê (FEYKA) Mehmet Ulker diyar kir ku gumanbarê ku ji ber kuştina sê jinên Kurd hatiye girtin, miroveke tarî ye û beriya salek û 2 mehan bi komeleyeke Kurdan a girêdayî federasyonê re têkilî daniye.

Dozgerê Komarê yê Parîsê François Molins roja duşemê daxuyaniyek da çapemeniyê û encamên lêpirsîna derbarê qetilkirina ji damezrênerên PKK'ê Sakîne Cansiz, Fîdan Dogan û Leyla Şaylemez de aşkere kir. Serokê FEYKA'yê Mehmet Ulker derbarê Omer Guney ê bersûcê cinayetê de ji ANF'ê re axivî. Ulker diyar kir ku Guney beriya salek û 2 mehan têkilî bi komeleyên Kurdan ên li Parîsê re daniye. Ulker ev agahî da: "Mijdara 2011'an, pêşî tê komeleyeke li navenda Parîsê. Ji serokê komeleyê re dibêje ew dixwaze bibe endamê komeleyê. Serokê komeleyê dibêje tu li ku rûdinî, ew jî dibêje li Sarcelê rûdinim. Serokê komeleyê ew dişîne Komeleya Villiers-le-Bel ku nêzîkê cihê wî ye. Yek ji rêveberên komeleyê pê re diçe. Pereyê endametiyê dide, piştre tevlî çalakiyên komeleyê dibe. Her wiha, Frensiya wî baş bû, ji bo gelek mirovên me yên pirsgirêkên wan ên ziman hebûn wergeriyê dike. Di nava civaka me de balê nakişîne. Lê li gorî lêkolînên me, vî kesî di tu komeleyên Kurdan de tu wezîfeyek fermî nekiriye. Tenê endamek bû."

'Alîkariya mirovên pirsgirêkên wan ên ziman hebûn dikir'

Ulker bersivê da pirsa ku ji aliyê her kesî ve tê mereqkirin û got: "Dibêjin kesek ku zêde Sakîne Cansiz nas neke, çawa dibe wê bîne buroyê. Jixwe ev endamê Komeleya Villiers-le-Belê ye. Tevlî şevan dibe, tevlî çalakiyan dibe û alîkariya mirovên pirsgirêkên wan ên ziman hebûn dikir. Bi vî awayî baweriyê dida. Hevala me Fîdan Dogan telefon dike û dixwaze ku Sakîne Cansiz bîne buroyê."Serokê FEYKA Ulker diyar kir ku Omer Guney ne ajokar an jî ji bo kar û barên burokratî hatiye peywirdarkirin û got ku ev rastiyê nîşan nade. Ulker wiha got: "Niha em bi hêsanî dikarin bêjin ku wî ji Sakîne Cansiz re ne ajokarî kiriye ne jî bi kar û barên wê yên fermî re eleqader bûye."

'Kesek tarî ye'

Ulker destnîşan kir ku Omer Guney xwe ji derdorên komeleyê re weke 'aliyê bavê min kurd, yê dayika min tirk e' daye nasandin û lê bi agahiyên dawî yên rayedarên Fransayê re diyar bû ku ev ne rast e. Ulker got: "Guney ji derdorê re gotiye navbera min û malbatê ne baş e û di sala 2010'an de li Munîhê jî zewiciye." Mehmet Ulker destnîşan kir ku bi kurtasî ev kesekî tarî ye û da zanîn ku agahiyên Dozgeriya Komarê ya Parîsê tenê teknîkî mane û wiha got: "Ev cînayeteke siyasî ye. Divê ev bê ronîkirin. Çavê Kurdistaniyan li ser Fransayê ye. Dozgerê Komarê ya Parîsê jî lêpirsîna pir teknîk vegot. Diyare ku li ser Omer Guney radiwestin. Li gorî me yek kes nekare vê bike. Dozgerê ku lêpirsînê dimeşîne divê teqez hêzên pişt wî derxînin holê. Omer Guney tenê nekare vê cînayetê bike. Mirov bawer nakin. Ligel vê kesekî li pişt wî ew weke PKK'yî daye nasandin. Lê li gorî nûnerên saziyê agahî daye me û lêkolîn kirine ev eleqeya wî bi PKK'ê tune. Remzî Kartal duh di bernameya TV de gotibû Omer Guney ne endamê PKK'ê ye. Apê Guney jî tevli bernameyeke Tv bû û got tu eleqeya Guney bi PKK'ê tune."

Silav û Rêz
Azad

Reply Edited on 01/22/2013 07:59 PM.

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Kurdinnen-Mord: Türke in Frankreich verhaftet

from Azadiyakurdistan on 01/22/2013 08:18 PM

Der 30-Jährige soll als Fahrer für eine der getöteten Aktivistinnen gearbeitet haben. Er steht unter Mord- und Terrorismusverdacht.



Nach der Ermordung dreier kurdischer Aktivistinnen in Paris Anfang des Monats haben die französischen Ermittler einen Verdächtigen festgenommen. Es gebe ernst zu nehmende Hinweise darauf, dass er mit der Bluttat zu tun habe, sagte Staatsanwalt Francois Molins am Montag. Der 30-jährige türkische Staatsbürger hatte als Fahrer für eine der getöteten Frauen gearbeitet, Sakine Cansiz, die zu den Gründungsmitgliedern der Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) gehörte. Der Mann sei unter Mord-und Terrorismusverdacht in Gewahrsam, während geprüft werde, ob die Beweise für eine förmliche Anklage ausreichten, sagte Molins.

Videoaufnahmen zeigten, dass er sich zur mutmaßlichen Tatzeit in dem Kurdischen Informationszentrum aufgehalten habe, in dem die Frauen am 9. Januar mit jeweils mehreren Kopfschüssen umgebracht wurden. Zudem sei in seinem Auto eine Tasche mit Pulverspuren gefunden worden, in der sich eine Schusswaffe befunden haben könnte.

Der Mann habe ausgesagt, dass er seit zwei Jahren der PKK angehöre. Die PKK kämpft seit den 80er Jahren für politische Autonomie der kurdischen Siedlungsgebiete in der Türkei. Der Konflikt hat Zehntausende Menschen das Leben gekostet. Die türkische Regierung argwöhnt, dass hinter dem Anschlag Gegner kürzlich angelaufener Friedensverhandlungen stecken.

(APA/sda) diepresse.com

Silav û Rêz
Azad

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Der mutmaßliche Täter von Paris war seit mehr als einem Jahr Mitglied bei FEYKA

from Dilan on 01/23/2013 06:13 PM

Ist er ein türkischer Staatsbürger oder ein Türke Kurde?? Krass das er in nur 14 Monaten schon Sakine begleiten konnte

Reply

Kudo21
Admin

31, male

  Fortgeschritten

Administrator/in

Posts: 1065

Re: Der mutmaßliche Täter von Paris war seit mehr als einem Jahr Mitglied bei FEYKA

from Kudo21 on 01/23/2013 06:28 PM

Dilan

Überall werden fleißig Spekulationen aufgestellt , die uns kein Stück weiterbringen. Einfach abwarten bis neue Informationen vorhanden sind und dann kann man auch   besser über die Situation urteilen bzw sich eine Meinung bilden.

Reply

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Der mutmaßliche Täter von Paris war seit mehr als einem Jahr Mitglied bei FEYKA

from Azadiyakurdistan on 01/23/2013 10:16 PM

Ist er ein türkischer Staatsbürger oder ein Türke Kurde?? Krass das er in nur 14 Monaten schon Sakine begleiten konnte

Jo das frage ich mich auch Dilan. Es ist schon unglaublich das ein frisches Mitglied wie Omer schon nach einigen Monaten mit einer wichtiger Person innerhalb der PKK ins Büro gehen kann etc. In den Videoaufnahmen von der franz. Polizei sind die ja zu sehen, laut franz. Polizei. Und der FEYKA-Vorsitzender hat ja bestätigt das er sein mehr als einem Jahr dort Mitglied ist. Ob er der Mörder ist oder nicht, spielt hier keine Rolle, die Frage ist nur wie schnell man an wichtige Personen innerhalb der PKK rankommen kann.
Ob er nun Kurde oder Türke ist ist wahrscheinlich noch unklar, es gibt aber schon einen Unterschied ob er ein Kurde ist oder Türke. Weil wenn er Türke ist, kann man ja immerhin sagen, ja das war ein Türke der Kurden schaden wollte. Aber wenn er ein Kurde ist, sehe ich das ganz anders, weil dann wäre er ein Verräter der eine kurdische Partei, Verein und somit auch sein Volk verraten hat. 
Wichtig ist zu wissen wer hinter den Mördern steckt, die Mörder selbst sind nicht so wichtig, meiner Meinung nach. Die eigentlichen Personen bzw. Systeme die dahinter stecken werden wir denke ich garnicht wissen.

Alan du hast vergessen zu schreiben "abwarten UND ÇAY TRINKEN"  

Silav û Rêz
Azad

Reply

« Back to forum