Duhok: 1000 weitere Häuser werden für die Flüchtlinge aus West-Kurdistan gebaut

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Duhok: 1000 weitere Häuser werden für die Flüchtlinge aus West-Kurdistan gebaut

from Azadiyakurdistan on 01/28/2013 09:58 PM


Bild: Avestakurd

Die Regierung in Region Kurdistan (Nordirak) wird im Flüchtlingslager Domîz nähe Duhok, mit Hilfe der Komission der Vereinigten Nationen 1000 weitere Häuser für die Flüchtlinge aus West-Kurdistan bauen.

Der Flüchtlingslager-Sprecher Salim Seîd sagte zu Rûdaw, dass diese Häuser auch mit Strom und Wasser versorgt werden.
Laut Salim Seîd wurden bis jetzt 1080 Häuser gebaut, also wird die Anzahl nach dem Bau auf 2080 steigen. Im Flüchtlingslager Domîz leben derzeit 57.000 Flüchtlinge die aus 6000 Familien bestehen.

Azadiya Kurdistan / Avestakurd / Rûdaw

AVESTA KURD - Hikûmeta Herêma Kurdistanê bi alîkariya komîsyona bilind a penaberan a NY dê 1000 xanî ji bo penaberên rojavayê Kurdistanê li kempa Domîz a Duhokê çêbike.

Berpirsê ragihandina kempa Domîz, Salim Seîd ji Rûdawê re got ku 1000 xanî dê ji bo penaberên rojavayê Kurdistanê yên li kempa Domîz bê çêkirin.

Seîd diyar kir ku xaniyên han ji jûreke razanê, pêşwazî, serşok û wc pêk tê û da zanîn ku av û elektrîk jî ji wan re bê kişandin.
Li gorî Salim Seîd, beriya niha jî hezar û 80 xanî hatibû çêkirin ku bi giştî dibe 2 hezar û 80 xanî.
Berpirsê ragihandina kempa Domîz ragihand ku niha li kempê 57 hezar kes hene ku ji 6 hezar malbat pêk tên. 

Silav û Rêz
Azad

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Duhok: 1000 weitere Häuser werden für die Flüchtlinge aus West-Kurdistan gebaut

from Dilan on 01/29/2013 03:51 PM

Laut Salim Seîd wurden bis jetzt 1080 Häuser gebaut, also wird die Anzahl nach dem Bau auf 2080 steigen. Im Flüchtlingslager Domîz leben derzeit 57.000 Flüchtlinge die aus 6000 Familien bestehen.

Das heißt, aus 6000 Familien haben zurzeit nur 1080 einen sicheren Unterkunft und 4920 Familien nicht. Wenn 57000 Flüchtlinge aus 6000 Familien bestehen bedeutet das dass jede Familie aus ca, 9,5 Personen besteht.

4920*9,5= 46740 Flüchtlinge leben noch unsicher.

Es ist wie wenn die Menschen aus einer Kleinstadt woanders untergebracht werden muss. Ich schätze die Arbeit die die Kurden in Südkurdistan leisten sehr.

Reply

« Back to forum