Search for posts by Dilan

First Page  |  «  |  1  ...  5  |  6  |  7  |  8  |  9  ...  22  |  »  |  Last Search found 213 matches:


Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: (VIDEO) Kurdsat TV Kampagne in Silêmaniye: Hilfe für West-Kurdistan

from Dilan on 02/03/2013 06:12 PM

Uiiiiiii das arme Mädchen :( Solange es solche Menschen wie sie existieren ist die Welt noch zu retten. 

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Appell an Münchener Sicherheitskonferenz: Stützen Sie nicht weiter Regime, die zu Terror und Krieg beitragen!

from Dilan on 02/02/2013 04:25 PM

Göttingen, 01. Februar 2013

„Wenn Sie auf der Münchener Sicherheitskonferenz weiter Regime wie Saudi-Arabien, China oder die Türkei stützen, anstatt sich für die Durchsetzung von Menschen- und Minderheitenrechten einzusetzen, werden Terror und Krieg nicht eingedämmt, sondern weiter verbreitet", kritisiert die Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV) den falschen Ansatz der heute beginnenden Sicherheitskonferenz in München.

Russland habe Syrien mit Waffen aufgerüstet, die Assad nun gegen die eigene Bevölkerung einsetze. Der Einfluss von radikal-islamistischen Terroristen in Mali sei vor allem auf Finanzierung aus Saudi-Arabien zurückzuführen. Diese Zusammenhänge müssten als Ursachen der aktuellen Konflikte erkannt und es müsste ein politisches Umdenken stattfinden: Bei der Sicherheitskonferenz dürften keine Rüstungsgeschäfte mit Staaten vereinbart werden, die als Sicherheitsgaranten gelten, es aber nicht seien.

„Wenn schon einmal Vertreter aus vielen der Staaten anwesend sind, die die Menschen- und Bürgerrechte mit Füßen treten, wie Ägypten, China, die Türkei, Russland, dann kann es nicht nur darum gehen, EU- und NATO-Strategien absegnen zu lassen und den anwesenden Unternehmensvertretern von Allianz, Shell, Telecom oder Deutscher Bank Geschäfte zuzuschanzen, sondern dann müssen offene Worte der Kritik gefunden werden: Nur wer Menschenrechte in seinem eigenen Staat wahrt und Krieg nicht in Form von Rüstungsexporten und Finanzierung von Islamisten in die Welt trägt, kann ein NATO-Partner sein!", schreibt die GfbV an den Gastgeber der Konferenz, Wolfgang Ischinger.

Gerade saudi-arabische Wahhabiten – Staatsreligion in Saudi-Arabien – schüren in vielen Teilen der Welt Gewalt und Krieg. Islamische Fundamentalisten reisen ungehindert in Konfliktregionen nach Afrika und Asien, um gemäßigte Muslime zu radikalisieren und Terror zu säen. So sind Wahhabiten im Norden Malis zum Leidwesen der Tuareg für die Radikalisierung arabischer Bevölkerungsgruppen entscheidend verantwortlich.

„Saudi-Arabien versorgt die Salafisten, die Radikalsten unter den Radikalen in Syrien, mit Geld und Waffen. Salafisten werden in der Türkei trainiert und ausgebildet und dann nach Syrien geschleust", sagte der GfbV-Nahostreferent Kamal Sido am Freitag. „Für nichtmuslimische und nichtarabische Minderheiten sind sie eine große Gefahr."

Für Nachfragen zu Syrien stehen Ihnen unser Nahostreferent, Dr. Kamal Sido unter Tel. 0551 / 499 06 18 und für Interviews zur aktuellen Lage in Mali Ulrich Delius, Leiter des Afrika/Asien-Referats, unter Tel. 0551 / 499 06 27 zur Verfügung.

http://www.gfbv.de/pressemit.php?id=3386 

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Grenze Süd- und West-Kurdistan: Zollgebühren festgelegt

from Dilan on 02/02/2013 03:34 PM

Die Menschen dort sind doch sowieso schon arm genug, warum denn diese GEbühren? Außerdem streiten sich immer noch die kurdische Parteien die im Rat vertreten sind. Wie sollen sie die Einnahmen unter sich verteilen wenn die sich immer angreifen?
Die Menschen profitieren daraus nichts!!!

Reply Edited on 02/02/2013 03:34 PM.

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: You Tube Videos

from Dilan on 02/02/2013 03:24 PM

 einige Sprüche sind aber fies ey. Ich schaue mir gerne Comedyshows an aber die im Fernseher kommen sind meistens langweilig in Youtube sind die besten hhh.

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Eilmeldung: Syrische Armee bombardiert kurdische Viertel in Aleppo. Mindestens 20 Tote

from Dilan on 02/01/2013 01:18 AM

Nach dem mehrere Panzer der Freien Syrischen Armee (FSA) in den Bezirk eingedrungen sind, wurde der Bezirk von Hubschraubern bombardiert.

Wie konnte die FSA eindringen? Der Bezirk wird doch von den kurdischen Volkseinheiten YPG beschützt oder nicht?

rehma xwede li wan be  

Reply Edited on 02/01/2013 01:21 AM.

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Aleppo: 21 Kurden bei einem Luftangriff ums Leben gekommen

from Dilan on 01/31/2013 01:39 PM

rehma xwede le wan be!! Immer leiden Zivilisten darunter. Das Regime bombardiert Dörfer und Zivilisten wo die Rebellen ihre Unterstützung bekommen. Und die Rebellen verschanzen sich mit Absicht in Dörfer damit das Regime Zivilisten angreift, ein Teufelskreis.

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Videos: Jiyan Xalaf erzählt uns was :D

from Dilan on 01/30/2013 03:37 PM

hhhhh beste manche Kurden reden wirklich so mit arabischen oder türkischen Wörtern.

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Duhok: 1000 weitere Häuser werden für die Flüchtlinge aus West-Kurdistan gebaut

from Dilan on 01/29/2013 03:51 PM

Laut Salim Seîd wurden bis jetzt 1080 Häuser gebaut, also wird die Anzahl nach dem Bau auf 2080 steigen. Im Flüchtlingslager Domîz leben derzeit 57.000 Flüchtlinge die aus 6000 Familien bestehen.

Das heißt, aus 6000 Familien haben zurzeit nur 1080 einen sicheren Unterkunft und 4920 Familien nicht. Wenn 57000 Flüchtlinge aus 6000 Familien bestehen bedeutet das dass jede Familie aus ca, 9,5 Personen besteht.

4920*9,5= 46740 Flüchtlinge leben noch unsicher.

Es ist wie wenn die Menschen aus einer Kleinstadt woanders untergebracht werden muss. Ich schätze die Arbeit die die Kurden in Südkurdistan leisten sehr.

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: Erste Hilfsgüter erreichen West-Kurdistan / Ölpipeline zwischen West- und Süd-Kurdistan

from Dilan on 01/29/2013 03:43 PM

ansonsten ist es schwer nach Kobanî und Efrîn zu kommen.

Auf dieser Karte von Google (http://goo.gl/maps/ulA14) ist Kobani (Ayn al Arab) gut erreichbar nur Afrin ist bisschen getrennt, da nördlich von Aleppo arabische Dörfer und Städte sind.

Reply

Dilan

28, female

  Aktive/r User/in

Posts: 223

Re: You Tube Videos

from Dilan on 01/26/2013 06:38 PM

Ist doch Fake man

Reply
First Page  |  «  |  1  ...  5  |  6  |  7  |  8  |  9  ...  22  |  »  |  Last

« Back to previous page