Abdullah Öcalan ji Barzanî navbênkarî xwestiye

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Kurdewari
Deleted user

Abdullah Öcalan ji Barzanî navbênkarî xwestiye

from Kurdewari on 07/07/2010 07:40 PM

Abdullah Öcalan ji Barzanî navbênkarî xwestiye

07 Tîrmeh 2010 Çarşem Saat 14:29



Avesta - Serokê Herêma Kurdistanê Mesûd Barzanî, di civînekê de diyar kir ku serokê PKK� Abdullah Öcalan jê re nameyek şandiye.

Barzanî, di axaftina xwe de gotiye ku Öcalan di nameya xwe de ku ji wî re bi rê kiriye, daxwaza navbeynkariyê kiriy. Kê name ji Barzanî re aniye, nehatiye diyarkirin.

Ich übersetze kurz:

Der Präsident des kurdischen autonomen Gebietes KRG berichtet er habe einen Breif von Abdullah Öcalan bekommen.
Im Brief soll stehen, dass Abdullah Öcalan Mesud Barzanî gebten hat den Vermittler zu spielen. (Vermittler zwischen Türkei und der PKK). Wer den Brief Mesud Barzanî gegeben hat ist noch unklar.

Reply

Kurdewari
Deleted user

Re: Abdullah Öcalan ji Barzanî navbênkarî xwestiye

from Kurdewari on 07/07/2010 07:40 PM

Dieses Bericht schockt mich ehrlich gesagt.

Ob es nun stimmt oder nicht werden wir bald heraus finden.

Reply

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Abdullah Öcalan ji Barzanî navbênkarî xwestiye

from Azadiyakurdistan on 07/07/2010 08:51 PM

Ich finde es ganz im gegenteil sehr gut, und das stimmt schon ich hab das in mehrere Seiten gelesen. Dein Text stammt aus Avestakurd glaube ich.
Birêz Barzanî könnte als Vermittler sich einsetzen, vor paar Wochen wurde auch veröffentlicht dass birêz Talabanî einen Brief von birêz Ocalan bekommen hat und es an die türkische Regierung wetergegeben hat.

Die Regierung in ba$ûr könnte als Vermittler spielen und ich finde es auch als ne gute Lösung.

Silav û Rêz
Azad

Reply

Newroz_2010

-, female

  Einsteiger/in

Posts: 677

Re: Abdullah Öcalan ji Barzanî navbênkarî xwestiye

from Newroz_2010 on 07/13/2010 12:40 AM

ich könnte mir schon gut vorstellen das es dazu gekommen ist , denn beide sind zwei große Persönlichkeiten in der Öffentlichkeit nicht nur das sondern beide vertreten auf seiner Art und Weise das kurdische Volk und wenn nicht jetzt zusammen gearbeitet wird wann dann???

Reply

« Back to forum