Religion oder Nationalität

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


SerhildanJi...
Deleted user

Religion oder Nationalität

from SerhildanJiyane on 02/19/2011 03:58 PM

Wie siehts aus bei euch ?

Was ist für euch Wichtiger?

Religion(egal welche Religion) oder Nationalität ?

Reply

Ferbun

31, male

  Einsteiger/in

Posts: 26

Re: Religion oder Nationalität

from Ferbun on 02/19/2011 04:19 PM

Es gibt diese diskussion immer wieder finde ich voll sinnlos.
Für mich ist beides gleich wichtig. Ist nicht so dass ich auf das eine für das andere verzichten muss. solange ich tolerant bin.

Kurdisch - Deutsch Wörterbuch
www.ferbun.de

Reply

AvsSsiinN_e...
Deleted user

Re: Religion oder Nationalität

from AvsSsiinN_eLiih_sSeEviinN on 02/19/2011 09:42 PM

Ohneinn jetzt fangen wieder solche disskusionen an...
also ich finde einfach das jeder so leben soll wie er es
möchte...ob ihm nun sein Religion oder seine Nationalität
wichtiger ist...hauptsache man steht dazu Kurde zu sein....

Reply

Kudo21
Admin

31, male

  Fortgeschritten

Administrator/in

Posts: 1065

Re: Religion oder Nationalität

from Kudo21 on 02/19/2011 10:00 PM

SerhildanJiyane

Religion(egal welche Religion) oder Nationalität ?


SerhildanJiyane ist ein schöner name und sehr aussagekräftig !! Du solltest mit so einem Namen wissen das wir Kurden durch diese Frage zu oft hintergangen wurden und wir uns so selber uns aufgehalten haben !!


Diese Frage darf nie wieder zur Debatte stehen !! Während wir noch immer bei dieser Frage sind und jeden angreifen der gegen einer dieser zwei Dinge ist sind andere Völker dabie ihre Länder zur Blüte zu führen !! Wir sind immer noch in der Steinzeit im gedanklichen Sinne !!


Wir sollten aufwachen !! Religion und Nationaliät steht nicht im Gegensatz !!

Religion ist kein Hinderniss für die Nationalität den Religion ist eine persönlcihe Sache !

Reply

AvsSsiinN_e...
Deleted user

Re: Religion oder Nationalität

from AvsSsiinN_eLiih_sSeEviinN on 02/19/2011 10:11 PM

Wir sind immer noch in der Steinzeit im gedanklichen Sinne !!



da gebe ich dir vollkommen recht jaa...-.-

Reply

Bonafight
Deleted user

Re: Religion oder Nationalität

from Bonafight on 02/19/2011 10:25 PM

Religion und nationalität sind zwei unterschiedliche dinge du kannst nicht wie es so schön in deutsch heist äpfel mit birnen vergleichen deswegen kannst du auch keine frage stellen wo man sich zwischen 2 sehr unterschiedlichen dingen entscheiden muss

den rest schließe ich mich den worten meiner vorredner an

Reply

Kurdewari
Deleted user

Re: Religion oder Nationalität

from Kurdewari on 02/19/2011 11:28 PM

Ich sage immer : Religion ist der Glaube und Nationalität die Stärke...

Man muss sich nur an die Grenzen halten, sonst wird es gefährlich...

Von Beiden etwas zeigt Tolleranz.

Reply

Sterka_Amede

29, female

  Fortgeschritten

Posts: 121

Re: Religion oder Nationalität

from Sterka_Amede on 02/20/2011 12:52 AM

Die Religion ist zwar sehr wichtig , aber die Nationalität ist die Identität eines jeden Menschen, finde ich. Das heißt ich bin erst Kurdin und dann Muslimin. Wenn dich jemand fragt, was du bist, sagst du ja auch nicht "ich bin Moslem/Christ/Êzidî/nizanim ci" du sagst "ich bin Kurde" ! Wenn man keine Nationalität hat, kann man auch keine Religion haben sozusagen. (Also so wurd mir des beigebracht und ich finde es auch sinnvoll.) :)
Aber wie die Freunde schon sagen, hevalê SerhildanJiyane, diese Frage hat unser Volk oft auseinander gerissen .. Wir haben das Thema hier im Forum auch schon ausführlich durchdiskutiert, aber Du konntest es ja nicht wissen, da du Neuling bist. :)
Jetzt weißt du es und hast einige unserer Eindrücke dazu. ;)
Somit schließe ich das Thema mal ab, damit keine neuen Streitereien zustande kommen. :D
Serkeftin.

Reply Edited on 02/20/2011 12:59 AM.

Newroz_2010

-, female

  Einsteiger/in

Posts: 677

Re: Religion oder Nationalität

from Newroz_2010 on 02/20/2011 10:58 AM

Sehe es genau so wie Sterka Amende !!!

In erster linie bin ich Kurdin.

Silav
Newroz

Reply

« Back to forum