30 Tote nach Selbstmordanschlag im Irak / Îraq: Li hemberî kurdên şîa êrîşek 30 kes hatin kuştin

[ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

30 Tote nach Selbstmordanschlag im Irak / Îraq: Li hemberî kurdên şîa êrîşek 30 kes hatin kuştin

from Azadiyakurdistan on 10/31/2010 11:19 AM



Nach dem Selbstmordanschlag in der irakischen Stadt Bakuba nördlich von Bagdad ist die Zahl der Toten auf 30 gestiegen. Nach Angaben der Polizei von heute wurden weitere 67 Menschen verletzt, als der Attentäter gestern Abend einen Sprengstoffgürtel in einem gut besuchten Kaffeehaus der Stadt zündete. Die Detonation war so stark, dass sechs umliegende Läden beschädigt wurden.

Das Lokal liegt in einem vorwiegend von schiitischen Kurden bewohnten Viertel Bakubas. Die Behörden verhängten eine Ausgangssperre über den Stadtteil. Der Anschlag ist der schwerste seit Wochen im Irak. In dem Land herrscht seit Monaten ein Machtvakuum, da sich die Regierungsbildung seit den Wahlen vom März noch immer hinzieht.

Quelle...

Silav û Rêz
Azad

Reply Edited on 10/31/2010 11:50 AM.

« Back to forum