Gemischte Ehen?

First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4 [ Go to bottom  |  Go to latest post  |  Subscribe to this topic  |  Latest posts first ]


Kudo21
Admin

31, male

  Fortgeschritten

Administrator/in

Posts: 1065

Re: Gemischte Ehen?

from Kudo21 on 12/18/2011 08:33 PM

ilovekurmanci

Hoffe damit sind deine Fragen bezüglich Weihnachten bei Muslimen geklärt worden.

Muslime feiern kein Weihnachten. Sie stellen vlt einen Baum auf um den Kindern eine Freude zu machen aber
alles ander was in christlichen Haushalten an den zwei Weihnachtstagen passiert machen die Muslime nicht.



Reply

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Gemischte Ehen?

from Azadiyakurdistan on 12/18/2011 10:31 PM

@ dilemin

Es ist sterbenslangweilig gewesen und meine Lehrerin hat mit mir geschimpft als ich gegähnt habe Dann hat eine andere mit mir geschmpft als ich nicht zum Beten aufgestanden bin Sie meinte das gehöre dazu das man aus "Anstand" aufsteht und mitbetet.

Haben die gut gemacht, wenn du dich nicht anständig benimmst dann musst du auch paar Şimiks bekommen. Wenn alle aufstehen dann steht man automatisch auch auf, aber du warst anscheinend zu faul dafür.

Mit feiern meinte ich auch halt das die Familien sich treffen und gemeinsam essen etc. und für Kinder Geschenke kaufen, aber etwas am Heiligabend machen gabs nicht bei uns, da wir eh nicht wissen was man überhaupt macht. Es wird halt nicht aus religiöser Sicht gefeiert sondern wie Silvester. Und wenn die Gesellschaft um einen herum alle feiern dann macht man auch einfach mit vorallem für die Kinder damit die auch Spaß haben.

Genau so wie in Cejna Rojiyê (Ramadanfest) da versammeln sich auch die Familien, aber wirklich z.B gebetet was man eigentlich machen sollte habe ich auch noch nie getan.

Silav û Rêz
Azad

Reply

Lutz

-, male

  Einsteiger/in

Posts: 1

Re: Gemischte Ehen?

from Lutz on 12/19/2011 09:37 PM

Evar bas miteinander,

steige hier relativ spät in dieses Thema ein ... was mich persönlich interessieren würde, gibt es hier jemanden, der Erfahrungen mit der umgekehrten, von "ilovekurmanci" (meinen allerhöchsten Respekt zu Deiner Haltung, die ich größtenteils teile) geschilderten Situation haben ... also Mann = Deutscher, Frau = Kurdin ?

Vielen Dank schon vorab für Eure Antworten ...

Reply

Azadiyakurd...
Admin

-, male

  Aktive/r User/in

Administrator/in

Posts: 4656

Re: Gemischte Ehen?

from Azadiyakurdistan on 12/19/2011 11:02 PM

@Lutz

Also Erfahrungen die du beschrieben hast hatte ich nicht deswegen kann ich dazu nichts schreiben. Aber wenn du fragen hast kann ich die vllt auch beantworten.

Silav û Rêz
Azad

Reply Edited on 12/21/2011 12:11 AM.

Kudo21
Admin

31, male

  Fortgeschritten

Administrator/in

Posts: 1065

Re: Gemischte Ehen?

from Kudo21 on 12/20/2011 12:05 PM

firat47


seid zagros hier weg ist, wird nur noch über gemischte ehen geredet. Ich weiß gar nicht wieso ihr euch gegenseitig eure meinungen schreibt. MAcht was iht wollt, weil in wirkilchkeit sich keiner für die meinung des anderen hier interessiert, jeder bleibt stur mit seiner meinung, also wayne interessierts. Das thema nervt, ganz ak nervt nur noch.


Jeder ist freiwillig hier. Keiner wurde gezwungen hier zu bleiben.

Und wieso ander Menschen sich über ein Thema besonders viele Gedanken machen hängt von jedem Menschen selber ab. Wenn du nicht so bist, dann ist das ok aber sei so tolerant und lass die User da ihre Meinungen austauschen.

Du solltest nicht jeden in eine Schublade stecken. (bezogen auf sturr sein )

Dich interessiert das Thema vllt wenig, das ist auch ok aber es interessiert andern Leuten vllt   mehr.

Zagros ist nicht Mittelpunkt von Ak gewesen und war es auch nie. Das hat nix mit Zagros zu tun.

Reply

Peshmerge_G...

30, male

  Fortgeschritten

Posts: 166

Re: Gemischte Ehen?

from Peshmerge_Gerilla on 12/20/2011 11:26 PM

@Lutz

Bist du mit ihr zusammen oder wie sieht es bei dir aus? Ein bisschen mehr sollten wir wissen um deine Frage beantworten zu können.

Pêshmerge û Gerîla hêzên parastinê miletê Kurdin.

Reply Edited on 12/21/2011 12:12 AM.

Ez_u_Tu

36, female

  Einsteiger/in

Posts: 223

Re: Gemischte Ehen?

from Ez_u_Tu on 01/07/2012 12:15 AM

Gemischte Ehen sind allgemein schwieriger als andere Ehen wo Mann und Frau die selbe Kultur, Sprache, Religion etc. haben.

Es gibt gemischte Ehen die funktionieren, das hängt von gegenseitiger Respekt von Mann und Frau ab. Wenn jeder sich ein Stück verändert und den Partner/die PArtnerin nähert wird es keine Probleme geben.
Die Frage ist: Wieviel man bereit ist etwas aufzugeben bzw. sich zu verändern?
Wie die Kinder erzogen werden müssen (wenn es eine ernste Ehe mit Familie ist) muss auch davor darüber gesprochen und entschieden werden.

Eine Ehe zwischen KurdInnen die in Deutschland aufgewachsen sind und Deutsche müsste leichter und erfolgreicher sein als zwischen KurdInnen und Türken, da die beiden Völker sich immer noch bekriegen und sozusagen verfeindet sind. Wenn es mal Probleme in Politik geben wird, wird sich das auch in die Familie tragen und die Ehe beeinträchtigen. Das wird natürlich nur passieren wenn beide sich als Kurden bzw. Türken sehen. Denn eine assimilierte Kurdin / assimilierter Kurde wird sich nicht für solche Probleme interessieren und sieht sich sowieso nicht als Kurde/Kurdin.

Reply
First Page  |  «  |  1  |  2  |  3  |  4

« Back to forum